AGB

AGB's / Kontakt

 

Anwendungsbereich


Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Dienstleistungen der SafeRec AG, Lindenweg 25, CH-4303 Kaiseraugst und der Zweignierderlassung SafeRec AG, Gütterstrasse 59, CH-4133 Pratteln, nachfolgend SafeRec AG genannt.

SafeRec AG behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit anzupassen oder zu ändern. Bei Änderungen gelten die AGB, die am Tag der Auftragsaufgabe gültig sind.
 

Service


Der Service von SafeRec AG beinhaltet die Dienstleistung der sicheren Datenvernichtung. Der Kunde bestellt die Dienstleistung über www.saferec.ch, bezahlt diese und bekommt anschliessend ein Formular zugesandt welches zusammen mit dem oder den zur vernichtenden Datenträgern in ein Paket eingepackt werden. Als Option kann ein Paket gegen Mehrpreis mit dem Formular angefordert werden. Das Paket wird an einem Postschalter aufgegeben (mit normalem Paketversand oder eingeschrieben/AGB der Post) und verlässt den Postkreislauf nicht mehr, da SafeRec AG im Postlogistikzentrum in Pratteln eingemietet ist. Nach der Vernichtung wird dem Auftraggeber per E-Mail ein Vernichtungszertifikat zugesandt und der Auftrag ist abgeschlossen. Der oder die Datenträger sind somit unwiderruflich vernichtet und zerstört. Die beim shreddern entstandene Fraktion wird bei einem Partnerbetrieb weiter zerkleinert und anschliessend in Rohstoffe für den Recyclingkreislauf aufgearbeitet.
SafeRec AG behält sich das Recht vor, bei nicht begleichen der Rechnung (bei Bezahlart Rechnung) den Service nicht auszuführen.
 

Auftrag und Vertrag


Ein Online-Auftrag gilt als schriftlicher Auftrag und ist somit ein verbindlicher Vertrag.

Zahlungen


Sämtliche angegebenen Preise verstehen sich inklusive 8% MwSt. Die Gebühren bei Kreditkartenzahlung, PostFinance oder Maestro werden direkt eingezogen, bei der Bezahlart Rechnung gilt die Zahlungsfrist von 10 Tage.


Datenschutz


Die Datenträger werden unwiderruflich zerstört und die Daten vernichtet. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.
 

Preise und Konditionen


Alle Preise sind unverbindlich und können jederzeit geändert werden. Preisänderungen werden publiziert. Preisänderungen sind nicht rückwirkend. Sonderkonditionen und Rabatte können bei grösseren Mengen und/oder Aufträgen rückwirkend gewährt werden.
 

Versand

Das Paket muss den Inhalt der Sendung vor Bruch und Erschütterungen während des Versandes schützen. Wenn möglich sollte die Originalverpackung verwendet werden. Die Geräte müssen so verpackt sein, dass sie nicht versehentlich eingeschaltet werden können. Elektronische Geräte, die Lithium-Batterien beinhalten. wie Handys, MP3-Player, digitale Kameras usw. enthalten, dürfen nur mit eingebauten Batterien welche in einwandfreiem Zustand sind, versandt werden.  Lose oder beschädigte Lithium-Batterien sind nicht zugelassen.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand


Es gilt schweizerisches Recht. Gerichtsstand ist Rheinfelden AG, Schweiz.

Kontaktadresse/Impressum


SafeRec AG
Lindenweg 26
CH-4303 Kaiseraugst
Schweiz
Tel: +41 79 322 02 00
Mail: info@saferec.ch